Edition

Limitiert und Grenzenlos Modellübersicht

Limitiert und grenzenlos zugleich: die Laco Editionen.

Besondere Anlässe, Ansprüche oder Anforderungen brauchen auch eine ganz besondere Uhr. Aus diesem Grunde zeichnen sich die Laco Uhren Kollektionen immer wieder durch limitierte Editionen aus, die unsere Uhrmacher vor Ort in der Manufaktur in Pforzheim mit viel Liebe zum Detail, großer Leidenschaft und viel Know-how zusammenbauen. Die Armbanduhren sind in ihrer Stückzahl begrenzt, lassen aber keine Wünsche an ein ausgefallenes Design und eine außergewöhnliche Qualität offen. Oder anders gesagt: Anspruchsvolle Uhren, klar strukturiert und vortrefflich im Design.

Macht mit 49 Exemplaren das Rennen: die Laco Mission Manx Limited Edition.

60,7 Kilometer extrem kurven- und steigungsreiche Straßen: Die Isle of Man Tourist Trophy gilt als das gefährlichste Motorradrennen der Welt – und hat uns zu einer limitierten Sonderedition inspiriert. Das Ergebnis: das auf 49 Exemplare begrenzte Modell Mission Manx zu Ehren des ersten deutschen Gewinners des Rennes in der Senior-Klasse Georg Meier. Im 44 Millimeter großen Edelstahlgehäuse des Chronographen tickt das Automatikwerk ETA 7750 mit Wochentags- und Datumsanzeige bei drei Uhr. Die drehbare, schwarze Lünette überzeugt mit besonderen Details zur Rundenrekordzeit von Georg Meier („TT 1939 Georg Meier / 25.008”) sowie dem aufgedruckten Motor-Circus-Logo auf dem Nullpunkt.

Film ansehen

 
Laco Edition Mission Manx

Motorradrennen

Die Tourist Trophy auf der Isle of Man ist wohl seit jeher das berühmt-berüchtigste Motorradrennen. Ein Sieg auf dieser Strecke bleibt bis zum Jahre 1939 ausschließlich den Engländern vorbethalten. Und dann geht der „Gusseiserne Schorsch“ an den Start. Mit seiner 500er BMW Kompressor jagt „The German“ alias Georg Meier traumwandlerisch über die 264 Meilen und präsentiert den einheimischen Manx People eine fehlerfreie Darbietung. Damit sichert er sich den Ritterschlag des Motorsports. Eine bis heute unvergessene Leistung.

 

Der Chronograph Laco Mission Manx Limited Edition ist eine Hommage an einen Ausnahmefahrer, seine enorme sportliche Leistung und eine bis heute zuverlässige Technik. Klassische Funktion, höchste Ansprüche in Zuverlässigkeit und Verarbeitung und eine limitierte Auflage von 49 Stück – der Startnummer Meiers – machen Geschichte am Handgelenk des Trägers erlebbar.

 

Von fünf motorenbegeisterten Männern mitentworfen, wurde die Uhr auf ihren eisernen BMWs auf dem Weg zur Isle of Man getestet. Wind, Wetter und Asphalt hauchten den Spirit und die Geschichte der legendären Tourist Trophy in das Material dieses Chronographen.

 

Einen noch höheren Anspruch an unseren Service als unsere Kunden haben nur wir.

Eine Laco ist ein Statement. Ein Statement für das Original. Denn jede Laco Uhr setzt Maßstäbe in ihrer Kategorie und steht für hohe Präzision, eine hochwertige Verarbeitung und jede Menge Leidenschaft. Ein Anspruch, der auch zum Tragen kommt, wenn es um die Qualität unseres Services geht.

Mehr Erfahren
Manufaktur by Laco

Qualität statt Quantität: die Laco Uhren-Manufaktur.

Eine Laco ist mehr als eine Uhr. Sie ist ein Ausdruck von Charakter. Denn ganz gleich, ob Sie eine robuste Fliegeruhr, einen präzisen  Chronographen oder eine zeitlos elegante Classic  am Handgelenk tragen: Jede Laco hat einen ganz eigenen Charakter, der sich durch die Liebe zum Detail und die Leidenschaft auszeichnet, mit der unsere Uhrmacher sie bauen. In aufwendiger und anspruchsvoller Handarbeit.

Mehr erfahren
Zur fortlaufenden Optimierung werden auf dieser Website Cookies verwendet. Mehr Informationen X